BESCHAFFUNG VON ERSATZTEILEN

BESCHAFFUNG VON ERSATZTEILEN

Wie Autoteilehersteller Ihnen helfen, sich auf eine Zukunft der Elektromobilität vorzubereiten

 

14/03/2019

Die Automobilwelt verändert sich. Elektrofahrzeuge sind hier um zu bleiben. In den kommenden Jahren werden Sie immer mehr von ihnen in Ihre Werkstatt rollen sehen. Nehmen Sie die Zukunft an und machen Sie sich bereit, schon jetzt einen entsprechenden Service anzubieten. Es ist Ihre Chance, ein starkes Werkstattgeschäft für die Zukunft aufzubauen.

Aber wie? Für einige Werkstätten gilt, dass die zunehmende Verlagerung von Benzin- und Dieselfahrzeugen hin zu Elektrofahrzeugen Anlass zur Sorge gibt. Das liegt zum Teil daran, dass es eine Umschulung des Werkstatt-Teams in die sichere und effiziente Montage von Elektroteilen bedeuten kann. Es stimmt aber auch, dass die anstehenden Veränderungen den Werkstätten eine große Chance bieten, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

Training

E-Fahrzeug-Schulungen bieten neue Geschäftsmöglichkeiten für Ihre Werkstatt, indem Sie mit den neuesten Informationen über die komplexesten Fahrzeugsysteme versorgt werden. Da die Fahrzeuge immer fortschrittlicher werden, kann es eine Herausforderung sein, die Fähigkeiten Ihrer Werkstatttechniker auf dem neuesten Stand zu halten. Aber mit einem Trainingsprogramm* können Sie auf die direkte Unterstützung von Spezialisten von verschiedenen Marken zurückgreifen, die hinsichtlich der E-Revolution führend sind. So können Sie vom Know-how und der Expertise des Herstellers profitieren.

Das Training mit Elektrofahrzeugen bietet Ihnen die Möglichkeit, die Rentabilität zu steigern. Dies liegt daran, dass Sie Arbeit annehmen können, die Sie bisher vielleicht ablehnen mussten, weil sie neue Fähigkeiten und ein höheres Maß an Wissen erforderte. Mit dem Zugang zu einem höheren Standard an ausgebildeten Technikern und technischem Fachwissen sind Sie in der Lage, Ihren Service zu verbessern und mehr Geschäfte in Ihre Werkstatt zu bringen. Und wenn Sie Ihre Techniker über die Fahrzeugtechnik auf dem Laufenden halten, haben Sie das Potenzial, das Risiko von Gewährleistungsrückgaben erheblich zu reduzieren.

*Als Teil der ZF-Gruppe verfügt TRW über eine [pro]Tech-Werkstattpartnerschaft und einen Trainingsservice, der Ihnen dabei helfen kann.

Innovative Teile

Wenn sich Autos verändern, dann ändern sich auch die Ersatzteile, die Sie warten müssen. Die Art von Teilen, die in Zukunft verstärkt eingesetzt werden, sind solche, die nicht nur gut für die Leistung sind, sondern auch Lärm und Vibrationen reduzieren, wie der TRW Electric Blue Bremsbelag, eine innovative Bremslösung für Elektrofahrzeuge.

Mit dem TRW Electric Blue Bremsbelag können Sie anfangen, einen Belagwechsel bei einem Elektrofahrzeugservice durchzuführen, um Ihren Kunden einen Mehrwert zu bieten, Kundenbindung aufzubauen und Ihnen den Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern zu verschaffen. Der erste Eindruck zählt. Wenn Sie die erste Werkstatt sind, die mit dem Austausch von elektrischen Bremsbelägen in Ihrer Nähe beginnt, können Sie im Ersatzteilmarkt die Führung übernehmen.

Innovationen wie der TRW Electric Blue Bremsbelag lohnen sich, da sie von der steigenden Nachfrage nach Elektrofahrzeugen auf dem europäischen Markt getragen werden. Der TRW Electric Blue Bremsbelag wurde von den Anforderungen des skandinavischen Marktes angetrieben, Marken wie Tesla und Nissan Leaf zu bedienen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wurde ein Bremsbelag entwickelt, der Geräusche und Vibrationen (NVH) reduziert. Der Bremsbelag ist in 25 Teilenummern für 27 Anwendungen erhältlich und kann in 97% der elektrischen Fahrzeuge in Europa eingebaut werden.

Und es gibt weitere Veränderungen für den Kfz-Teilehandel. So soll beispielsweise die Entwicklung von elektrisch betriebenen Antriebssträngen dazu dienen, das Fahrzeugdesign weg von der Verwendung fossiler Brennstoffe und der Emission von Kohlenstoffgasen zu verlagern. Das bedeutet, dass Fahrzeuge in Zukunft unterschiedliche Teile in geringerer Stückzahl benötigen werden, was den Absatz von Teilen für Benzin- und Dieselfahrzeuge verringern wird. Darüber hinaus wird der Zugang zu Fahrzeugdaten die Art und Weise, wie Fahrzeuge gewartet werden, erheblich verändern. Vernetzte Fahrzeuge erzeugen bereits 25 GB Daten pro Stunde, aber die meisten Teilehandel-Unternehmen sind noch nicht bereit, diese Daten zu nutzen, um die Kundenbindung zu stärken. Das Erlernen dieser Vorgehensweise bietet Ihnen eine weitere Möglichkeit, dem Ganzen einen Schritt voraus zu sein.

Als Teil der ZF Gruppe werden wir heute und morgen an der Spitze der Entwicklung stehen. Wenn sich die Fahrzeuge ändern, sind wir hier, um Ihnen mit den Teilen, relevanten Informationen und Schulungen zu helfen, damit Sie und Ihre Werkstatt profitabel bleiben.

Wir gehen davon aus, dass eine Reihe von ersatzteilspezifischen Trends die Automobilindustrie in den kommenden Jahrzehnten erheblich beeinflussen werden. Wir sehen diese Veränderungen als Chancen, und Sie auch. Wir sind bereit und bereiten uns darauf vor und wollen, dass Werkstattbetriebe wie Ihre wissen, dass wir der ideale Partner im Ersatzteilmarkt der Zukunft sind.

LADEN SIE UNSER KUNDENSERVICE E-BOOK HERUNTER

LADEN SIE UNSER KUNDENSERVICE E-BOOK HERUNTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.

THANK YOU FOR REGISTERING TO RECEIVED OUR CUSTOMER SERVICE EBOOK.

We will contact you when it is available for download.

 
;
TELL US YOUR STORY

ÄHNLICHE ARTIKEL

;
x FREE eBook Download

KOSTENLOSER EBOOK-DOWNLOAD

Erfahren Sie, wie Sie bessere Ergebnisse erzielen können.
Kundenbetreuung in Ihrer Werkstatt.

Herunterladen
 
LADEN SIE UNSER KUNDENSERVICE E-BOOK HERUNTER

LADEN SIE UNSER KUNDENSERVICE E-BOOK HERUNTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.

THANK YOU FOR REGISTERING TO RECEIVED OUR CUSTOMER SERVICE EBOOK.

We will contact you when it is available for download.

 
 
;
Close Menu

NEWSLETTER ABONNIEREN

Almost there...

Confirm Subscription

Please open the email we just sent you.

We don't want you to miss out - we're checking we have your correct details. TRW are part of the ZF Group.

DAS TRW PRODUKTSORTIMENT

TEILEKATALOG ▶